Währung / Sprache

whatsapp

BLOG Warum Yachtbauunternehmen in der Türkei die Welt auf sich aufmerksam machen

15 October 2021 / Lifestyle


Führende Yachtbauunternehmen in der Türkei

Als viele Wirtschaftszweige weltweit unter der COVID-Krise litten, gewann eine Branche in der Türkei an Stärke. Tatsächlich ist der Yachtbau in der Türkei in den letzten zehn Jahren stetig gewachsen, und diese Woche zeigten Nachrichtenberichte, dass das Land der weltweit drittgrößte Hersteller von leistungsstarken, stilvollen, modernen und coolen Yachten ist. Das mag einige überraschen, aber jeder, der die Türkei gut kennt, hätte es kommen sehen. Segeln und Segeln in der Türkei ist nichts Neues. Dies ist nicht der neueste Trend, der darauf abzielt, aus dem geldverdienenden Geschäft Kapital zu schlagen. Es ist in ihrem Blut verankert.

Vier Meere umgeben die Türkei; Marmara, Schwarz, Ägäis und Mittelmeer, so dass Segeln und Segeln natürlich im Herzen der türkischen Kultur und Traditionen stehen. Jeden Sommer wird die Türkische Riviera des Mittelmeers und der Ägäis lebendig, wenn Yachten und traditionelle Gulet-Boote zu Wasser fahren. Außerdem legt an Orten wie Yalikavak normalerweise die eine oder andere Megayacht in der Stadt an. Aber welche Yachtbauunternehmen haben die Türkei auf die Landkarte für globale Exzellenz gesetzt?

Führende Yachtbauunternehmen in der Türkei

Türkis: Die 1997 gegründete Türkis-Yachtkonstruktion eroberte die Szene mit dem Bau ihrer ersten Yacht Double Trouble, der ersten Superyacht des Landes, die gebaut wurde. Seitdem haben sie 20 weitere Megayachten mit einer Größe von 40 bis 77 Metern für Kunden auf der ganzen Welt gebaut.

Akyacht: Dieses überraschend erst vier Jahre alte Unternehmen sagt, dass es ein Yachtbauerlebnis in einer Boutique-Umgebung schafft. Ihr Fokus liegt darauf, Yachten von außergewöhnlicher Qualität mit kompromisslosem Wert zu schaffen, aber auch die größte Yacht der Türkei zu bauen, ein Ziel mit ständig wechselnden Torpfosten.

Alia: Alias Vision mit Sitz in Antalya, Türkei, ist es, jede neu gebaute Yacht zu einer maßgeschneiderten Reise zu machen, die die Grenzen von Handwerk, Technologie und Raffinesse überschreitet, um die ideale Yacht zum Leben zu erwecken. Sie nennen den Bau einer Superyacht eine Form experimenteller Kunst und sind auch sehr stolz auf die Exzellenz ihrer Mitarbeiter.

Vicem: In den 1980er Jahren wollte ein türkischer Geschäftsmann unbedingt das traditionelle türkische Gulet-Boot nachbauen, aber mit einem modernen Touch. Daraus entstand Vicem Yachts. In den folgenden Jahren nutzten sie traditionelle Bootsbaumethoden, aber mit einem zeitgenössischen Touch. Die Schlüsselwerte ihres Yachtbaugeschäfts sind kundenspezifische Anpassung, zeitloses Design und hervorragende Handwerkskunst.

Prominente Yachten, die in der Türkei gebaut wurden

Traum: Diese laufruhige Segelmaschine hat eine Rekordlänge von 106 Metern und sorgt dafür, dass die Yacht überall gesehen wird. Die 1997 vom Halic Tersaneleri-Team erbaute Yacht verfügt über ein exquisites Innen- und Außendesign und bietet Platz für 36 Gäste an Bord sowie 40 Besatzungsmitglieder. Angetrieben von zwei Motoren , die ihnen eine Reisegeschwindigkeit von 17 Knoten geben, ist der Traum die 57. größte Yacht der Welt und wurde 2005 wieder verkauft.

Bilgen 263: Diese 80-Meter-Yacht, die 2020 von Bilgen Yachts of Turkey auf den Markt gebracht wurde, war die größte bisher gebaute türkische Yacht. Die Yacht bietet auch etwas Einzigartiges, da die Abgasanlage saubere Luftemissionen liefert und dieses Segelschiff somit umweltfreundlich macht. Für den Bau und das Interieur machen die Kombination aus Marmor, Makassar-Ebenholz und Eukalyptus dies zu einer zeitlosen Schönheit, die mehr Luxus betont. Gebaut nach Käuferspezifikationen, damit das Yachtlayout heraussticht, damit sich die Leute an sie erinnern. Ein Blick wird Ihnen sagen, dass es sofort gelungen ist.

Maltese Falcon: In den 1980er Jahren wollte ein italienischer Schiffsbauer sein Unternehmen erweitern und wählte die Türkei als idealen Standort aufgrund der handwerklichen Fähigkeiten. Perini Istanbul Gemicilik AS wurde geboren und fast 20 Jahre später bauten sie den 88 Meter langen Malteser Falken. Sie hat seit ihrer Einführung mehr als 18 Auszeichnungen gewonnen. Sie können sie heute für 460.000 Euro pro Woche plus Spesen mieten, um das Mittelmeer zu umrunden.

All About U2: All About U2 wurde 2019 gebaut und ist gerade für sagenhafte 14 Millionen Euro wieder auf den Markt gekommen. Die Yacht mit einer Länge von fast 50 Metern und Platz für 14 Gäste wurde von Ada Yacht Works in Bodrum entworfen. Neben riesigen Decksflächen für Unterhaltung verfügt die Yacht über sechs Doppelzimmer, ein Nachtclub-Soundsystem und Wasserspielzeug für die Momente, in denen das Adrenalin hochschlägt.

Superyachten gegen Gulet-Boote

Obwohl die Superyacht-Szene die Segelszene dominiert, ist die Türkei auch für das zeitlose Gulet-Boot-Design bekannt. Türken nutzten diese Boote jahrzehntelang als Fischerboote, bevor sie sie leicht umbauten, um Übernachtungsmöglichkeiten zu bieten, damit sie für das Freizeitsegeln geeignet sind. Die Türken haben seit jeher Gulet-Boote aus Holz gebaut, daher sind sie zwischen 20 und 30 Meter lang. Dies macht sie ideal zum Segeln an der Küste, da sie in die kleinen Buchten und Gebiete gelangen, die Superyachten nicht erreichen können. Gulet-Boote haben eine niedrigere Nabe als Yachten und verlassen sich nicht nur auf den Motor, sondern verwenden auch Segel. Während sich Antalya auf Superyachten konzentriert, findet der Gulet-Bau hauptsächlich in Bodrum oder Marmaris statt.

Segeln an der Türkischen Riviera

Natürlich genießt die türkische Riviera heute aufgrund der Exzellenz sowohl des Gulet- als auch des Superyacht-Baus einen weltweiten Ruf. Die Riviera erstreckt sich von der nördlichen Ägäis bis zum östlichen Mittelmeer und umfasst viele bekannte Städte, Orte von natürlicher Schönheit und historische Sehenswürdigkeiten. Viele Leute buchen Drei- bis Vier-Nächte-Trips, um auf festgelegten Segelrouten, die als Blue Cruises bekannt sind, von einem Ort zum anderen zu segeln. Fethiye, Marmaris, Bodrum und Antalya sind allesamt Segel-Hotspots, egal ob Sie eine Yacht mieten oder eine Kabine auf einer Gulet buchen möchten.

Lesen Sie auch

Mega-Yachten in Bodrum : Obwohl der Yachtbau in der Türkei ein großes Geschäft ist, ist die Region Bodrum auch als Mega-Yacht-Hub bekannt. Saudische Könige oder reiche Leute wie Bill Gates legen oft in der Region Yalikavak an, die als Yachthafenzentrum für Megayachten bekannt ist, die in die Türkei segeln. In diesem Artikel sprechen wir über Bodrums Besessenheit von den Superyachten der Welt.

Ähnlich Immobilien

$445,751

3 Schlafzimmer Bungalow zu verkaufen

map pin icon Dalyan

$273,000

2 Schlafzimmer Apartment zu verkaufen

map pin icon Istanbul

$252,994

4 Schlafzimmer Apartment zu verkaufen

map pin icon Fethiye

$188,000

1 Schlafzimmer Apartment zu verkaufen

map pin icon Istanbul

$472,524

4 Schlafzimmer Penthouse zu verkaufen

map pin icon Alanya

Herunterladen Turkey Homes Mobile Anmeldung/ Bewerbung per Smartphone