Währung / Sprache

whatsapp

BLOG Interner Bereichsführer

2 September 2020 / Travel


Leitfaden für die Region Dalaman in der Türkei

Das türkische Dalaman-Gebiet im Mittelmeer erfreut sich wachsender Beliebtheit, da immer mehr Urlauber und ausländische Hauskäufer hierher strömen. Dank des hochmodernen Flughafens kommen Millionen von Menschen durch die Stadt, und ein rustikaler und malerischer Charme spiegelt die landwirtschaftliche Geschichte wider. In den letzten Jahren haben Immobilien- und Tourismusinvestitionen einen modernen Touch eingeführt und Nationalitäten aus der Ferne einbezogen.

Erste menschliche Siedlung in Dalaman stammt aus dem 7. Jahrhundert, und seit vielen Jahrzehnten, die Lykier und Karer nebeneinander existierten , bis das persische Reich angekommen. Wie an vielen anderen Orten in der Türkei sollten auch Alexander der Große, das byzantinische und zuletzt das osmanische Reich über das Gebiet herrschen. Heutzutage eignen sich malerische Landschaften für Menschen, die die Natur erkunden und genießen möchten, während sie sich von den wichtigsten türkischen Ferienmärkten fernhalten.

Leitfaden für die Region Dalaman in der Türkei

Wo ist Dalaman in der Türkei?

Dalaman liegt etwas landeinwärts vor der Südwestküste der Türkei. Dieser Küstenabschnitt, der wegen seines atemberaubenden blauen Wassers und der dramatischen Berge mit grünem Rücken als türkisfarbene Küste bezeichnet wird, ist ein beliebter Segelplatz und gehört zur türkischen Riviera. Dalaman liegt auch in der Provinz Mugla, einem von 81 offiziell anerkannten Gebieten in der Türkei, und Mugla hat dank des boomenden Tourismus und des Verkaufs ausländischer Häuser die Nase vorn.

Wie man dorthin kommt?

Wie bereits erwähnt, ist Dalaman vor allem für seinen Flughafen bekannt, auf dem internationale und inländische Flüge angeboten werden. Diese werden hauptsächlich im Sommer durchgeführt, und der Flugplan wird im Winter verkleinert. In diesem Fall wenden sich die meisten Menschen für internationale Flüge an den Flughafen Antalya. Wenn Sie auf dem Seeweg anreisen, ist der nächste Yachthafen Gocek. Um jedoch über einen offiziellen Einreisehafen einzureisen, verwenden Sie den Yachthafen Fethiye Ege. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, nehmen Sie die Autobahn D400, die von Ost nach West in die Türkei führt, während der Haupt-Otogar (Busbahnhof) von Dalaman Linienbusse aus dem ganzen Land empfängt.

Wetter und Klima

Aufgrund der Größe der Türkei gibt es mehrere Wetterbedingungen gleichzeitig, aber die gute Nachricht ist, dass Dalaman hervorragend für heiße Sommer und Mahlzeiten im Freien geeignet ist. Die Durchschnittstemperaturen liegen zwischen Juli und September bei etwa 40 Grad, und dies ist die beste Zeit für einen Strandurlaub. Wählen Sie zum Erkunden April bis Juni und Oktober oder November, wenn niedrigere Temperaturen ideale Wanderbedingungen bieten. Das Wetter kann im Januar und Februar nass sein.

Leitfaden zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Dalaman

Bahnhof Dalaman: 1905 kam der Gouverneur Mehmet Ali Pasha, ein begeisterter Jäger und Liebhaber der freien Natur, aus Ägypten. Er verliebte sich in die malerischen Landschaften der Gegend und befahl den Bau eines Jagdschlosses. Auf den Websites der Gemeinderäte heißt es jedoch, dass in einer scheinbar unmerklichen Spur von Ereignissen stattdessen die Bauplanarchitektur und die Baumaterialien für einen Bahnhof eingetroffen sind. Niemand bemerkte es bis viele Jahre später und sie entfernten die Fahrkartenschienen und die Abendkasse. Von 1930 bis 1958 war es eine Jandarma-Station, und dann übernahm die türkische Landwirtschaftsabteilung. Dies könnte möglicherweise der einzige Bahnhof der Welt ohne Eisenbahnschienen sein.

Flughafen Dalaman: Der Flughafen Dalaman liegt 6 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt und wurde 1976 für Inlandsreisen und 1981 für internationale Reisen geöffnet. Jede Stunde können bis zu 24 Flugzeuge landen und starten. Mit einer jährlichen Kapazität von 8 Millionen Passagieren pro Jahr ist es eines der wichtigsten touristischen Zentren der Türkei, das die Stadt Dalaman sowie die umliegenden Küstenorte wie Gocek, Marmaris und Fethiye bedient.

Akkaya-Tal: Für malerische Landschaften und die Bewunderung von Mutter Natur begeben Sie sich ins Akkaya-Tal und steigen Sie in eine Indus-Flusskreuzfahrt ein. An beiden Ufern gedeihen Flora und Fauna, aber die beruhigende Atmosphäre des Tals lädt Sie leicht dazu, sich zurückzulehnen, sich zu entspannen und die Fahrt zu genießen. Je nachdem, mit welchem Reiseveranstalter Sie reisen, besteht möglicherweise die Möglichkeit, nach dem Mittagessen am Fluss zu fischen und zu schwimmen. Besuchen Sie auch das Gartenrestaurant Akkaya, um wunderschöne exotische Gärten zu sehen. ( Mehr über das Akkaya-Tal .)

Sarigerme: Sarigerme liegt im nahe gelegenen Stadtteil Ortaca und ist ein wahres Strandziel. Mieten Sie eine Sonnenliege und einen Regenschirm und lehnen Sie sich dann zurück und genießen Sie die Sonne, das Meer und den Sand. Jeder, der eine aufregende Jagd sucht, kann sich für alle verfügbaren Wassersportarten entscheiden, einschließlich Jetskis, Windsurfen und Wasserski. Alternativ können Sie Ihren Besuch für einen Freitag oder Mittwoch planen und sich eine kleine Einkaufstherapie gönnen, wenn die lokalen Märkte geöffnet sind.

Sarsala Koyu: Auf dem ausländischen Tourismusmarkt ist Sarsalya unbekannt, doch die Türken nennen es ein gut gehütetes Geheimnis. Vor der Kulisse grüner Hügel legen Yachten und kleine Boote oft in der Bucht an, um die Ruhe und Beschaulichkeit von Sarsala zu erleben. Nach dem Entspannen am Strand ist das malerische traditionelle Dorf eine Freude zu erkunden.

Orte zu besuchen oder weiter weg zu bleiben

Fethiye Region: Wie bereits erwähnt, passieren viele Menschen Dalaman, um zu bleiben oder andere Gebiete zu besuchen. Einige Leute bleiben auch dort, mieten aber ein Auto oder nehmen an Ausflügen teil, um Orte und Touristenattraktionen innerhalb einer kurzen Fahrt zu besuchen. Eine davon ist die Region Fethiye, die in das Stadtzentrum, Calis Beach, Hisaronu, Ovacik und die berühmte Oludeniz und Blaue Lagune unterteilt ist. (Lesen Sie den Fethiye-Gebietsführer und Informationen.)

Yachting Gocek: Die wunderschöne Gocek, die 30 Autominuten entfernt liegt, vermittelt ein gehobenes Gefühl und lockt Yachten an, die an der türkischen Riviera durch ihre hochmodernen Yachthäfen fahren. Die Stadt, die vom Taurus-Gebirge umgeben ist, hat eine geringe Bevölkerungszahl, aber die soziale Szene, hauptsächlich im Sommer, dreht sich um gehobene Küche, und wenn Sie das Geld haben, ist es ein großartiger Ort zum Entspannen.

Rustikales Dalyan: Die meisten Menschen kennen Dalyan, weil alle umliegenden Ferienorte Tagesausflüge anbieten, um die Schlammbäder zu sehen, das Dalyan-Delta zu segeln, lykische Felsengräber zu bewundern und Zeit am Strand von Iztuzu zu verbringen. Wenn Sie jedoch Zeit haben, empfehlen wir Ihnen, ein Boutique-Hotel zu buchen, um nachts das Ambiente am Flussufer von Dalyan zu genießen.

Lebhaftes Marmaris: 90 Autominuten entfernt ist Marmaris ein beliebter Ferienort, der viele Nationalitäten anzieht. Das Wahrzeichen der Hauptstadt, das alte und majestätische Schloss, befindet sich in der Nähe des alten Basars. Das Resort ist jedoch weltweit bekannt für seine Bar Street und das lebhafte Nachtleben mit Bars und Pubs, die bis in die frühen Morgenstunden geöffnet sind.

Ortaca: 15 Minuten von der Stadt Dalaman entfernt nehmen viele Menschen den Bus nach Ortaca, um eine große Auswahl an Geschäften, Banken und Supermärkten zu finden. Der Name bedeutet Mittelstadt und spiegelt die Lage und die Bedeutung der Landwirtschaft für die umliegenden Gemeinden wider. Aufgrund seiner strategischen Lage fahren viele Busse auf ihrem Weg zu anderen Zielen durch den örtlichen Busbahnhof.

Koycegiz Lake und Sultaniye Springs : Nur 1 Autostunde entfernt, ist einer der landschaftlich schönsten und ruhigsten Orte von Mugla. Der Koycegiz-See ist ein großartiger Wochenendausflug für Einheimische, die am See sitzen und die geschützte Flora und Fauna der Region genießen. An der Seespitze sind Sultaniye-Schlammbäder bei Touristen beliebt, nachdem sie eine Seebootfahrt unternommen haben. (Verwandte Lektüre - Aktivitäten in der Region Mugla .)

Immobilien kaufen und in Dalaman leben

In den letzten Jahren haben immer mehr ausländische Hauskäufer und Türken in Immobilien investiert. Einige kaufen für ein Sommerferienhaus, andere für Investitionen. Der überraschendste Aspekt ist, dass im Stadtzentrum die Preise pro Quadratmeter unglaublich günstig sind, insbesondere im Vergleich zu den Küstenorten. Einige Leute wollen eine abgeschiedenere Lage. In diesem Fall kaufen sie große Villen im Akkaya-Tal und kaufen ein Auto, um sich zum Einkaufen und für die täglichen Aufgaben fortzubewegen.

Informationen zur Investition in Immobilien in oder um Dalaman finden Sie in unseren Immobilienangeboten über den unten stehenden Link.

https://www.turkeyhomes.com/properties/turkey-region/dalaman

Jedes enthält alles, was Sie wissen müssen, einschließlich Preis, Standort, Fotos, Funktionen für zu Hause und wie Sie mehr per E-Mail erfahren oder eine Besichtigung arrangieren können. Alternativ können Sie unseren Leitfaden zum Leben von Expats lesen, wenn Sie in die Region ziehen möchten, oder uns noch heute anrufen, um mit einem Agenten zu chatten.

* Dalaman Bahnhof Bild: Credit TIGEM

Ähnlich Immobilien

$558,592

4 Schlafzimmer Villa zu verkaufen

map pin icon Innere

$315,589

4 Schlafzimmer Villa zu verkaufen

map pin icon Innere

$441,824

4 Schlafzimmer Villa zu verkaufen

map pin icon Innere

$131,315

3 Schlafzimmer Apartment zu verkaufen

map pin icon Innere

$277,718

4 Schlafzimmer Villa zu verkaufen

map pin icon Innere

Herunterladen Turkey Homes Mobile Anmeldung/ Bewerbung per Smartphone