Währung / Sprache

whatsapp

BLOG Aktualisierter Leitfaden zum Leben in der Türkei für Möchtegern-Expats

23 January 2023 / Lifestyle


Wo in der Türkei leben

Bei der Suche nach einem Wohnort in der Türkei haben potenzielle Expats viele Möglichkeiten. Das Land bietet Vielfalt und Abwechslung vor jeder Haustür und anständige Lebenshaltungskosten im Vergleich zu anderen Orten, insbesondere denen in Europa. Von Städten an der Westküste über kleinere Städte bis hin zu entspannten ländlichen Gemeinden ziehen die Attraktionen des Lebens in der Türkei Ausländer aus aller Welt an. Die Gründe, warum Menschen in die Türkei ziehen, reichen von Jobmöglichkeiten für junge Berufstätige bis hin zu familienfreundlichen Gegenden, reicher Geschichte, Wintersport und Strandlebensstil. In der Tat bietet die Türkei viel, also schauen wir uns die besten Orte zum Leben in der Türkei an.

Wo in der Türkei leben

Das Beste der modernen Stadt Istanbul

Das schöne Istanbul, eine moderne Stadt mit einem faszinierenden kulturellen Erbe, ist das schlagende Herz der Türkei. Viele Menschen gehen immer noch davon aus, dass Istanbul die Hauptstadt der Türkei ist, obwohl sie diesen Status vor 100 Jahren verloren hat. Aber Istanbul zeichnet sich im internationalen Leben als beste Stadt der Türkei aus. Anstatt Istanbul als eine einzige Stadt zu betrachten, decken 39 einzigartige Bezirke die asiatische und europäische Seite ab.

Das europäische Istanbul gedeiht im Tourismus, in der Wirtschaft und im Geschäft. Das historische Viertel Sultanahmet zieht Besucher an, die zu Sehenswürdigkeiten wie dem Großen Basar und der Blauen Moschee strömen, die das Osmanische Reich hinterlassen hat. Inzwischen pendeln viele Menschen im asiatischen Istanbul täglich auf die europäische Seite, aber diese Gegend ist in den letzten Jahren bei Expats zu erschwinglicheren Preisen immer beliebter geworden. Digitale Nomaden mögen Istanbul auch wegen der besten Coworking Spaces in der Türkei.

Istanbul, Türkei

Istanbul ist dank Tausender Restaurants die beste Sammlung internationaler Küche in der Türkei. Sie haben auch Millionen in ein beeindruckendes Verkehrsnetz investiert, von U-Bahn-Linien über Brücken, Autobahnen, Fähren und Busse. So ist es einfach, sich ohne Auto fortzubewegen. Schließlich bietet Istanbul internationale Schulen mit globalen Lehrplänen für Familien, und die meisten berufstätigen Expats ziehen in diese Gegend der Türkei, um Möglichkeiten zu finden. Wenn man sich also die großen Städte ansieht, rangiert Istanbul durchweg an der Spitze.

Stadtzentrum von Antalya - Beliebter Touristenort

Das zentral gelegene Stadtzentrum von Antalya, das zur Mittelmeerküste der Türkei gehört, bietet eine entspanntere Stadtatmosphäre. Hinter dem Taurusgebirge und vor dem kristallblauen Wasser des Mittelmeers muss diese kleine Stadt etwas Besonderes sein, denn jedes Jahr besuchen fast 15 Millionen internationale Touristen das Stadtzentrum von Antalya. Da die Türkei das beliebteste Strandurlaubsziel ist, kaufen jährlich Tausende von Ausländern Ferienhäuser im Stadtzentrum von Antalya oder ziehen sogar dorthin, um sich großen Expat-Gemeinschaften anzuschließen.

Weltweite Kulturen und Traditionen präsentieren kosmopolitische Orte für alle, die dort leben, ob jung oder alt. Antalyas mediterranes Klima bedeutet warme Sommer und milde Winter, sodass die Bewohner mindestens 300 Tage lang das Wetter im Freien genießen können. Auch wenn die Temperaturen im Winter sinken, sind sie immer noch gerne unterwegs. Menschen, die nach Antalya ziehen, lieben die Sandstrände von Konyaalti und Lara. In den letzten Jahren hat jedoch das geringe Wohnungsangebot Hauskäufer und Mieter dazu veranlasst, sich mit dem Leben in der nahe gelegenen Gegend von Altintas zu befassen .

Antalyas kosmopolitisches Ambiente heißt jede Nationalität willkommen, während Expats Hobbys, Strandlebensstile, Geselligkeit und Wohltätigkeitsarbeit genießen. Antalyas Anspruch auf Berühmtheit umfasst die Tatsache, die Zitrushauptstadt der Türkei, Belek, die Golfhauptstadt der Türkei, Abenteuersportarten und der zentrale Ort an der türkischen Riviera zu sein.

Antalya, Türkei

Stadtzentrum und Bezirke von Bursa

Bursas altertümlicher Charme und die osmanische Architektur ziehen alle in ihren Bann. Obwohl Bursa eine kleine Stadt ist, verleiht das Leben hier den historischen Wahrzeichen des Osmanischen Reiches Nostalgie. Das Ambiente ist völlig anders als an der türkischen Ägäis- und Mittelmeerküste; Daher zieht Green Bursa aufgrund kultureller Ähnlichkeiten Käufer aus dem Nahen Osten an.

Wenn Bursa also zum Wohnen attraktiv ist, schauen Sie sich das Nilufer-Viertel an, das in 64 separate Viertel für Menschen unterteilt ist, die eine Wohnung suchen. Gleichzeitig bietet das Mudanya-Gebiet Fischerei, alte osmanische Häuser und Olivenölproduktion. Hier unterzeichneten die Türkei, Frankreich, Italien und Großbritannien nach dem türkischen Unabhängigkeitskrieg den Mudanya-Waffenstillstand.

Türken aus Istanbul, die Sommer- oder Altersheime suchen, kaufen oft in Mudanya wegen der Verkehrsanbindung und der besten Landschaften von natürlicher Schönheit. Bursas Preisjuwel, der Berg Uludag, zieht im Winter Skifahrer und den Rest des Jahres Liebhaber der freien Natur an. Das Skizentrum Uludag, das die Hügel Fatintepe und Kusaklikaya umfasst, liegt 30 Minuten vom Stadtzentrum von Bursa entfernt. Darüber hinaus ist Bursa ein weiterer Ort in der Türkei mit niedrigen Lebenshaltungskosten und mit dem Auto erreichbar von Istanbul.

Bursa-Türkei

Hafenstadt Izmir an der Ägäisküste der Türkei

Das Stadtzentrum von Izmir in der türkischen Ägäis begeistert seit Jahrzehnten sowohl Türken als auch Ausländer, und es gibt viele Viertel, wenn es darum geht, die besten Wohnorte zu finden. Tatsächlich sind Erstbesucher der Türkei, die sich der Religion des Landes bewusst sind, oft überrascht über die nicht-konservative Atmosphäre in Izmir. Nonkonformität und Freizeit glänzen in dieser großen Stadt, egal ob man sich mit Freunden trifft, Touristenattraktionen erkundet oder Hobbys nachgeht. Izmir ist seit langem als Vordenker und Anführer westlicher Trends in der Türkei tätig und zieht viele Ausländer für Tourismus, Wohnen und den Verkauf ausländischer Häuser an.

Der solide Ruf für Vielfalt und Exzellenz reicht bis ins Römische Reich zurück, und sogar während der osmanischen Herrschaft führte Izmir zu Handel und Wirtschaft. Heutzutage zeichnet sich Izmir durch Wirtschaft, Bildung und Tourismus aus. Wer arbeitet, landet oft auf internationalen Schulen. Als drittgrößte Stadt der Türkei erwartet die Bewohner hier ein urbaner, aber aktiver Lebensstil, und Nomaden kommen in den Genuss verschiedener Coworking Spaces. Für das Leben in Städten ist Izmir ebenfalls eine Überlegung wert.

Izmir, Türkei

Yalikavak auf der Halbinsel Bodrum in der türkischen Ägäis

Den besten Luxus-Lifestyle in der Türkei finden Sie in Yalikavak, der Heimat von Megayachten und wo die saudische Königsfamilie ihre Sommerferien verbringt. Dieser Ferienort auf der Halbinsel Bodrum hat sich im Laufe von 20 Jahren drastisch von einem kleinen Fischerdorf zu einer Luxusstadt mit moderner Architektur und modernem Lebensstandard gewandelt. Das Vergnügen zur Priorität durchschnittlicher Tage und eines sorglosen Lebensstils zu machen, macht Yalikavak zum Besten für alle mit einem höheren Budget. Darüber hinaus bietet der Yachthafen-Lebensstil einige der besten Restaurants der Türkei mit hochkarätigen Köchen, die perfekt kochen.

Außerhalb des glamourösen Yalikavak und Palmarina ziehen andere Städte in Bodrum junge Familien an, die ein komfortables Leben suchen. Der entspannte Lebensstil der Westtürkei zieht leicht Expats verschiedener Nationalitäten an, von denen einige das ganze Jahr über im Stadtzentrum von Bodrum leben. Die Halbinsel zieht jedoch auch viele Erstkäufer an, die den verschiedenen Lebensstilen gerecht werden möchten, um Budget oder Luxus, Expat oder Urlauber gerecht zu werden. Viertel wie Gumbet, Ortakent und Turgutreis bieten unterschiedliche Erlebnisse vom geschäftigen Stadtzentrum. Daher sind sie als die preisgünstigen Orte der Halbinsel Bodrum bekannt.

Yalikavak-Bodrum-Türkei

Lebe in Fethiye City an der Mittelmeerküste

Die an der Südküste der Türkei gelegene Stadt Fethiye zieht alle in ihren Bann. Fethiye lockt mit enormem Vergnügen und niedrigen Lebenshaltungskosten. Natürlich liebt jeder atemberaubende Sehenswürdigkeiten und historische Stätten wie das Schmetterlingstal und die Blaue Lagune. Expats ziehen jedoch aus anderen Gründen dorthin. Wenn Ihnen das Stadtzentrum von Fethiye nicht zusagt, sollten Sie Badeorte wie Calis Beach, Hisaronu, Ovacik oder das Bergdorf Uzumlu als Wohnort in Betracht ziehen.

Einheimische und Expats sprechen verschiedene Fremdsprachen, während lebhafte soziale Szenen und Freizeitgruppen tagsüber es einfach machen, Gleichgesinnte mit gemeinsamen Interessen und Überzeugungen zu finden. Fethiye bietet also wunderschöne Landschaften, niedrige Lebenshaltungskosten, Strandleben, ein sicheres Stadtzentrum und hervorragende Immobilienpreise. Infolgedessen hat Fethiye einen angesehenen Ruf bei Reisenden und Expats mit dem besten Outdoor- und entspannten Lebensstil. Machen Sie sich auch keine Sorgen über Sprachbarrieren, da Englisch weit verbreitet ist.

Fethiye-Türkei

Kalkan für luxuriösen Lebensstil in der Türkei

Für das beste High-End-Leben in der Türkei lockt Kalkan leicht jeden an. Als Teil eines gehobenen Resorts in der türkischen Mittelmeerregion präsentiert Kalkans Architektur ein einheitliches Erscheinungsbild, das zu luxuriösen Orten an der türkischen Riviera passt. Das Stadtzentrum von Kalkan bezieht sich auf zwei Stadtteile. Die Altstadt liegt am Kiesstrand und am Hafen und bietet traditionelle weiß getünchte Häuser, die beide Seiten der gepflasterten Straßen säumen.

Ergänzt durch hölzerne Fensterläden und rosafarbene, überquellende Bougainvillaea, wecken sie Nostalgie für Med Turkey als kleines, unbekanntes Fischerdorf. Zu den fantastischen Restaurants gehören Restaurants auf dem Dach und am Meer sowie abwechslungsreiche internationale Speisekarten. Im zweiten Teil hat Ortaalan mehr Supermärkte, lokale Haushaltsgeschäfte und einen zentralen Busbahnhof mit Verbindungen zu vielen anderen Orten in der Türkei.

Kalkan-Türkei

Während die meisten Ansichtskarten Steinhäuser in der Altstadt zeigen, bieten die Immobilienmärkte die besten Luxusimmobilien mit modernen Annehmlichkeiten für einen komfortablen Lebensstil. Wohntrends in Kalkan sind riesige Villen mit raumhohen Fenstern, die den Blick auf das Mittelmeer maximieren, und architektonischen Stilen, die die aktuellen Wohntrends der Türkei umfassen.

Das Beste von Dalyan für die Natur

Wenn Ihnen Städte in der Türkei nicht gefallen, schauen Sie sich Dalyan an. Die kleine Stadt liegt neben dem gewundenen Cayi-Fluss und mit majestätischen Felsengräbern und Ruinen im Hintergrund genießen die Bewohner Outdoor-Abenteuer und niedrige Lebenshaltungskosten. Heiße Sommer, milde Winter und lokale Orte von natürlicher Schönheit wie der nahe gelegene Koycegiz-See laden zu einem Aufenthalt im Freien ein. Dalyan liegt leicht im Landesinneren, sodass die Häuser einen Blick auf den Fluss bieten, aber der schöne Iztuzu-Strand ist in der Nähe.

Dalyan wird immer malerisch sein. Während andere Orte in der Türkei ästhetische Erscheinungen verkauften, um Massenwohnhäuser zu bauen, tat Dalyan dies nicht. Die meisten Gebäude sind zwei- bis dreistöckig. Darüber hinaus sind das Nachtleben und die Einkaufsszenen zurückhaltend. Das Immobilienportfolio von Dalyan verbindet Altes mit Neuem, von traditionellen Steinvillen bis hin zu modernen Apartments.

Dalyan trumpft mit dem besten Naturlebensstil in der Türkei und einer Reihe von Aktivitäten auf. Der Sommer dreht sich um Pooltage, den Cayi-Fluss, den nahe gelegenen Iztuzu-Strand oder das Genießen von Koycegiz, und es gibt noch andere Orte, die Sie mit dem Auto erkunden können. Während Regentage bedeuten, den Outdoor-Lebensstil herunterzuschrauben, genießen die Einheimischen einen aktiven Zeitplan und ein soziales Leben – mehr über Dalyan auf YouTube.

Dalyan-Türkei

Wohnen Sie in Didim für Low-Cost-Budgets

Schauen Sie sich Didim an, auch bekannt als Altinkum, für kleine Städte an der türkischen Ägäisküste. Hunderte von Ausländern leben hier das ganze Jahr über, ohne den Umzug zu bereuen. Didim verwandelte alte Rufe. Football Bars servieren immer noch englisches Frühstück und Sonntagsessen. Dennoch bietet Didims kosmopolitischeres Ambiente jetzt Marken-Coffeeshops, alte Traditionen und einladende Gemeinden, die stolz darauf sind, sich um ausländische Einwohner zu kümmern.

Als Küstenort in der Türkei bietet Altinkum wunderschöne Strände, und die einzige schwierige Aufgabe besteht darin, zu wissen, wo man wohnt. Genießen Sie Restaurants am Meer, Promenadenambiente, Schwimmen, Sonnenbaden und Wassersport. Inzwischen servieren Cafés und Bars rund um den Apollo-Tempel traditionelle türkische Küche. Didim bietet erschwingliche Lebenshaltungskosten, günstige Wohnungspreise und wo Englisch weit verbreitet ist.

Didim-Türkei

Alacati für türkische Küstenstimmung

Das an der Westküste gelegene gehobene Alacati, die Surfhauptstadt der Türkei, ist ein High-End-Urlaubsort. Trotz wachsender internationaler Berühmtheit haben die türkischen Gesellschaftskreise die Stadt jedoch immer geliebt. Jahrzehntelang haben ältere Türken und hochfliegende Arbeiter aus den Städten im Landesinneren der Türkei Häuser in Alacati als Altersruhesitz oder Sommerresidenz gekauft.

Alacati liegt nur eine Autostunde vom Stadtzentrum von Izmir entfernt und liegt neben Cesme, und beide zusammen bieten atemberaubende Strände. Zu den Ruhmesgebieten gehört das Windsurfen, und die traditionellen Steinhäuser machen Alacati zu einem touristischen Hotspot. Zweistöckige, weiß getünchte Steinhäuser mit traditionellen blauen Fensterläden und Türen säumen beide Seiten der gepflasterten Wege, die mit farbenfrohen Bougainvillaea-Pflanzen übersät sind.

Sogar heruntergekommene Häuser, die im Einklang mit historischen Themen renoviert wurden, heben die Tage als griechisches Fischerdorf hervor. Während andere Orte in der Türkei ihre kulturellen Wurzeln aufgegeben und große, städtische Landschaften aus Beton gebaut haben, hat Alacati das kulturelle Erbe bewahrt und Tradition sorgfältig mit gehobenen Boutiquen und modernen Restaurants kombiniert, die feine Meeresfrüchteküche servieren.

Alacati-Türkei

Alanya am östlichen Mittelmeer

Alanya, an der fernöstlichen Mittelmeerküste der Türkei, gehört zur größeren Provinz Antalya. Der wachsende Tourismus und der Verkauf ausländischer Immobilien führten jedoch dazu, dass die Stadt in den letzten Jahren unabhängiger bekannt wurde. Zwischen den Küstenorten Gazipasa und Side erstrecken sich das Stadtzentrum und die umliegenden Städte und Dörfer über 1500 Quadratkilometer.

Milde Winter mit durchschnittlich 20 Grad und brütend heiße Sommer erklären, warum Ausländer das ganze Jahr über in diesem Teil der Türkei leben. Bezahlbare Immobilienpreise im Vergleich zu anderen Bezirken überraschen jedoch viele Menschen. Darüber hinaus bietet die autarke Stadt ein enormes Angebot an Geschäften, Nachtleben und Restaurants.

Natürlich liegt es nahe, dass Alanya auch für wunderschöne Strände wie Cleopatra berühmt ist, die oft als der beste Sandstrand der Türkei gelten. Obwohl die meisten Flüge den zwei Stunden entfernten Flughafen Antalya anfliegen, verbindet der näher gelegene Flughafen Gazipasa Istanbul und einige andere Länder.

Alanya-Türkei

Auch über das Leben in der Türkei

Immobilienkauf : Denken Sie daran, in der Türkei zu leben? Stöbern Sie dann nicht nur nach den besten Orten, sondern auch in unserem Portfolio an zum Verkauf stehenden Apartments und Villen. Jeder Eintrag enthält alles Wissenswerte, einschließlich Preis, Lage, Hausfunktionen und Fotos. Darüber hinaus gibt es Kontaktdaten, um per Telefon oder E-Mail mehr zu erfahren und Besichtigungen von Immobilien zu vereinbaren, die Ihr Interesse wecken.

Aufenthaltsgenehmigungen : Die besten Orte zum Leben in der Türkei zu kennen, ist die halbe Miete. Sobald Sie eine Wohnung gegründet haben, benötigen Sie eine Aufenthaltserlaubnis. Dies sind die Top-Tipps und Leitfäden von Turkey Homes zum Beantragungsverfahren für eine Aufenthaltserlaubnis, und unsere lokalen Büros in der Türkei können Sie beim Antragsverfahren unterstützen, wenn Sie über uns eine Immobilie in der Türkei kaufen.

Türkische Staatsbürgerschaft durch Immobilieninvestition : Als Immobilienmakler fragen viele ausländische Kunden, ob sie die türkische Staatsbürgerschaft durch den Kauf von Immobilien erwerben können. Sie können, weil die Türkei es Käufern erlaubt, in Immobilien für die Staatsbürgerschaft zu investieren. Bekannt als Golden Visa-Programme, weil sie einen Reisepass anbieten, arbeiten viele Länder nach dem gleichen Prinzip. Dieser Artikel spricht mehr über das Programm und seine Vorteile.

Über uns : Wir sind Turkey Homes, ein Immobilienmakler mit Büros in der ganzen Türkei. Nachdem wir Tausenden von Menschen beim Kauf von Ferien- und Dauerimmobilien geholfen haben, bieten wir unseren Service jedem an, der eine Immobilie erwerben möchte. Wir hoffen, dass wir Ihnen tolle Ideen zum Leben in der Türkei und den besten Orten gegeben haben, aber wenn Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns noch heute oder folgen Sie uns auf Facebook, um über die neuesten Expat- und Immobilien-News aus der Türkei auf dem Laufenden zu bleiben.

Ähnlich Immobilien

$341,000

1 Schlafzimmer Apartment zu verkaufen

map pin icon Istanbul

$831,892

4 Schlafzimmer Villa zu verkaufen

map pin icon Fethiye

$694,295

6 Schlafzimmer Villa zu verkaufen

map pin icon Dalyan

$1,027,343

3 Schlafzimmer Apartment zu verkaufen

map pin icon Keller

$45,883

Schlafzimmer Land for sale zu verkaufen

map pin icon Didim

Herunterladen Turkey Homes Mobile Anmeldung/ Bewerbung per Smartphone